Chinese Arzneimittel

Chinesische Powerpakete

  • 30 Minuten
  • Praxis, Chamerstrasse 22B, 6331 Hünenberg

Beschreibung

Ab 40 Jahren können, ab 50 Jahren sollten und ab 60 Jahren müsste sich jeder mit Chinesischen Arzneimittel unterstützen. Die chinesischen Kräuter sind äussert potent und sind somit Arzneimittel. Zurecht wird die Arzneitherapie oft "Königsdisziplin" genannt. Die Flora und Fauna in China ist grösser und vielfältiger als hier in Europa: werden in China über 30,000 Pflanzen dokumentiert, sind es in Europa 5,000. Dazu kommen noch mineralische und tierische Substanzen. Chinesische Arzneimittel werden nach Geschmack, Temperatur, Leitbahnen/Meridianen und Wirkung gegliedert. Die häufigsten 400 Arzneien werden in komplexen Rezepturen verschrieben und den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Patienten angepasst: so einzigartig jeder Mensch ist, so einzigartig ist auch jede passende Rezeptur. Immer wieder werden chinesische Arzneimittel kritisiert. Teils zurecht, doch Rhinozeroshorn oder Tigerknochen will niemand mehr verschreiben. Der Import und die Zulassung von tierischen und pflanzlichen Produkten in die Schweiz ist jedoch streng geregelt und orientiert sich an der CITES-Liste. Diese listet alle wilden bedrohten Pflanzen und Tiere weltweit auf. Denn vom Aussterben bedroht sind diese Wildformen - einige der Pflanzen werden jedoch gezüchtet und verkauft. Bei uns gelangen nur Arzneimittel in den Verkauf, die erwiesenermassen (per Anbauzertifikat) angebaut oder gezüchtet wurden. Zudem wird jede einzelne Charge im Labor getestet und geprüft auf Inhaltsstoffe, Pestizide und sonstige Verunreinigungen.


Kontaktangaben

+41795127879

sandra.r.kaufmann@bluewin.ch

Erdgeschoss Chamerstrasse 22B, Hünenberg, Schweiz